DRK KurNetz

Das Deutsche Rote Kreuz entwickelte in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO das erste Online-Kurvermittlungssystem »KurNetz«.

 

Vorteile

Gegenüber der traditionellen Buchung von Kurplätzen bietet die Nutzung eines modernen Online-Systems wesentliche Vorteile:

  • Kosten- und Zeiteinsparung bei der Kurvermittlung,
  • schnelle, einfache Buchung durch komfortable Suchmöglichkeiten und sofortige Online-Reservierung freier Kurplätze,
  • Vermeidung von Fehlbelegungen,
  • stets aktuelle Angebote und Informationen (inkl. Bildinformationen der Kureinrichtungen),
  • Schaffung eines transparenten »Marktplatzes« durch bundesweiten Zugriff aller Anwender auf einen zentralen Informationspool,
  • Verwendung eines einzigen Systems, das Ihnen alle notwendigen Funktionalitäten bietet.

Inhalte / verwendete Methoden / Vorgehensweise

Autorisierte Anwender aus dem Kreis von MGW-Kureinrichtungen sowie Beratungs- und Vermittlungsstellen der Wohlfahrtsverbände und kirchlicher Frauenorganisationen, aber auch Geschäftsstellen von Krankenkassen, können das System mit einem herkömmlichen Browser im Internet erreichen, um freie Kurplätze zu suchen und zu reservieren. Die teilnehmenden Kureinrichtungen stellen ihre freien Platzkontingente in einen zentralen Pool von Kurplätzen ein. Auf diese Weise wird ein transparentes Angebot freier Kurplätze geschaffen. Beratungs- und Vermittlungsstellen können unter Angabe aller relevanten Suchkriterien freie Kurplätze suchen und sofort online reservieren. Darüber hinaus erhalten die Anwender stets aktuelle Informationen über die teilnehmenden Kureinrichtungen und Vermittlungsstellen, inklusive Bildinformationen. Neben der schnellen und komfortablen Reservierung freier Kurplätze zeichnet sich das System durch seine leicht erlernbare Bedienung sowie den dezentralen und kostengünstigen Zugang aus.

Ergebnisse

Das Online-Kurvermittlungssystem »KurNetz« befindet sich seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz und wird laufend weiterentwickelt. Derzeit sind mehr als 500 Benutzer registriert und es wurden bereits mehr als 50.000 Kurplätze vermittelt.

Förderer

Deutsches Rotes Kreuz