SmartAIwork

Sachbearbeitung der Zukunft – Betriebsabläufe gestalten mit Künstlicher Intelligenz

Herausforderung

Die Potenziale Künstlicher Intelligenz (KI) zur Unterstützung von Büroarbeit identifizieren und diese mit einer humanen Arbeitsgestaltung zu verbinden.

 

Methodik

Es erfolgt eine Betrachtung aktueller und geplanter Entwicklungen von Automatisierungstechnologien mit KI im Bereich der Sachbearbeitungsprozesse. Beispielhaft durchgeführt wird die Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung in drei Anwendungsunternehmen.

 

Ergebnis

Ziel ist es Chancen und Risiken aufzuzeigen, die sich für den Wandel der Sachbearbeitung in Deutschland ergeben. Unterstützend dienen der Aufbau eines Expertenpanels sowie die Entwicklung eines digitalen Werkzeugkastens mit praxisnahen Inhalten wie Fallstudien und Checklisten.

Abschließend erfolgt die Verbreitung und der Transfer von Projektergebnissen in Praxis und Politik mittels Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

 

Förderhinweis: Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unter dem Förderkennzeichen 02L17B00ff gefördert und läuft über drei Jahre vom 1. November 2017 bis 31. Oktober 2020.

 

Projektlaufzeit

November 2017 – Oktober 2020