Grünes Business-Carsharing

Grünes Business-Carsharing auf der WORLD OF ENERGY SOLUTIONS

Auf der WORLD OF ENERGY SOLUTIONS in Stuttgart können Messebesucher vom 6.-8. Oktober 2014 das grüne Business-Carsharing-Projekt Shared E-Fleet vor Ort kennenlernen und eines der Elektrofahrzeuge Probe fahren.

Die Fachmesse für neue Energie und neue Mobilität WORLD OF ENERGY SOLUTIONS in Stuttgart ist als internationale Fachmesse und Konferenz eine der wichtigsten Plattformen zu den Themen neue Energie und neue Mobilität. Bei dem Rahmenprogramm „Ride & Drive“ dürfen sich die Besucher selbst hinter das Steuer setzen und Null-Emissionen-Fahrzeuge sowie neue Mobilitätskonzepte erproben. Das Forschungsprojekt Shared E-Fleet ist live mit einem BMWi3-Projektfahrzeug dabei und macht das intelligente Business-Carsharing-Modell für die Messebesucher direkt erlebbar.

Shared E-Fleet „zum Anfassen“

Besucher können vor Ort ein Shared-E-Fleet-Projektfahrzeug buchen und über die Cloud-basierte Plattform einen Schlüssel auf dem Smartphone generieren, um den BMWi3 zu öffnen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, eine ca. 15 Minuten dauernde begleitete Probefahrt von der Messepiazza rund um das Messegelände auf öffentlichen Straßen zu machen.

Termin: 6. bis 8. Oktober 2014

Veranstaltungsort: WORLD OF ENERGY SOLUTIONS: Ride & Drive Messe Stuttgart (ICS) Messepiazza

Über das Forschungsprojekt
Seit Ende 2012 arbeiten die Forscher am Fraunhofer IAO zusammen mit acht Partnern an der Entwicklung einer Cloud-basierten Lösung, welche die gemeinsame Nutzung eines Pools von Elektrofahrzeugen über Unternehmensgrenzen hinweg ermöglicht. Seit Juni 2014 werden die Lösungen für unternehmensübergreifend genutzte Elektrofahrzeugflotten dem Härtetest unterzogen und in drei Modellversuchen im Alltag erprobt.